Stadtrundgang Regenboogbuurt

Reiseführer

Buchen Sie den Stadtrundgang Regenboogbuurt beim VVV Almere und entdecken Sie das farbenreichste Viertel der Stadt, mit einigen außergewöhnlichen Bauwerken. Das Stadtviertel Regenboogbuurt, das auf der Bauausstellung BouwRai 1994 vorgestellt und zwischen 1994 und 1998 errichtet wurde, ist das farbenfrohste Viertel von Almere, mit vielen unterschiedlichen Wohnhäusern in verschiedensten leuchtenden Farben. Die Farbpalette reicht von gelben Stadthäusern bis hin zu aquamarinfarbenen Doppelhäusern. Das gesamte Viertel wurde vom berühmten Architekten Bruno Taut und seinen Berliner Stadtvierteln Onkel Toms Hütte und Hufeisensiedlung inspiriert.

Die bekanntesten Gebäude der Regenboogbuurt sind die „…

Buchen Sie den Stadtrundgang Regenboogbuurt beim VVV Almere und entdecken Sie das farbenreichste Viertel der Stadt, mit einigen außergewöhnlichen Bauwerken. Das Stadtviertel Regenboogbuurt, das auf der Bauausstellung BouwRai 1994 vorgestellt und zwischen 1994 und 1998 errichtet wurde, ist das farbenfrohste Viertel von Almere, mit vielen unterschiedlichen Wohnhäusern in verschiedensten leuchtenden Farben. Die Farbpalette reicht von gelben Stadthäusern bis hin zu aquamarinfarbenen Doppelhäusern. Das gesamte Viertel wurde vom berühmten Architekten Bruno Taut und seinen Berliner Stadtvierteln Onkel Toms Hütte und Hufeisensiedlung inspiriert.

Die bekanntesten Gebäude der Regenboogbuurt sind die „Rode Donders“, die auch von der Autobahn A6 gut zu sehen sind! Die drei leuchtendroten Wohntürme am Wasser sind eine Verweisung auf die Getreidesilos, die früher typisch für den Polder waren. Ein echter Blickfang! Diese außergewöhnlichen Gebäude wurden von Liesbeth van der Pol entworfen. Sie hat für die Regenboogbuurt auch den Wohnblock Klein India entworfen, den Sie auf dem Spaziergang ebenfalls besichtigen werden. Haben wir Ihre Neugierde geweckt? Buchen Sie einen Stadtrundgang im Stadtviertel Regenboogbuurt mit Architekturführer*in online bei der Touristinformation Almere. Die Kosten betragen 7,50 €/Person, die Mindestanzahl ist 4 Personen. Der Rundgang dauert ungefähr 2 Stunden.

Hotspot

Blijf wekelijks up-to-date

Schrijf je in en ontvang wekelijks de laatste tips, evenementen, weetjes en nog veel meer over Ally!